Sonne und Mond


Sonne und Mond, die beiden Lichter im Horoskop symbolisieren den männlichen und weiblichen Seelenanteil in uns. Hier stoßen Tag und Nacht, Mann und Frau, Yin und Yang aufeinander. Der bewusste Wille steht hier den unbewussten Ge­fühlskräften gegenüber.

 

Vom Zusammenspiel und den Wechselwirkung dieser beiden Planetenkräfte hängt in entscheidendem Maße unser Wohlbefinden und der Ausdruck unserer Persön­lichkeit ab.

 

Für eine fundierte Horoskopinterpretation ist die Kenntnis der Sonne-Mond-Kon­stellationen von außerordentlicher Bedeutung.

In diesem Seminar setzen wir uns intensiv mit den verschiedensten Aspekten dieser beiden wesentlichen Horo­skopfaktoren auseinander.

 

Inhalte dieses Seminars sind: Die kombinierte Betrachtung der Wechselbeziehung des Sonnenzeichens mit dem Mondzeichen, Sonne- und Mondkonstellationen in den Häusern, Aspekte: Wechselspiel von Sonne und Mond, Richtlinien für die Deutung des Mondes, Deutung der Mondphasen.


Gut sein heißt,mit sich selber im Einklang sein.

Oskar Wilde